Klima


Der Malchiner See
Mit einer Durchschnittstiefe von 2 m ist der Malchiner See ausgesprochen flach. Mitten im See gibt es eine Sandschwelle, die im Schnitt gerade 0,5 m tief ist. Die Gesamtfläche beträgt rund 14 km².
Der Malchiner See befindet sich in der Mecklenburgischen Schweiz einige Kilometer südwestlich von Malchin. Über den Dahmer Kanal und die Peene ist der Malchiner See mit dem Kummerower See im Nordosten verbunden.
Die Uferzonen sind von dichtem Schilf gesäumt. Steile Hügel umgeben den Malchiner See, die überwiegend mit dichten Laubwäldern bewachsen sind.
Um den Malchiner See liegen die Orte Basedow (Osten), Dahmen (Süden), Bülow und Bristow im Westen.

Vom Malchiner See kann man auf dem Wasserwege bis in die Ostsee fahren.

Duchschnittstemperatur in C

Monat  Temperatur 
Januar  6 Grad 
Februar  9 Grad 
März  11 Grad 
Aprl  13 Grad 
Mai  16 Grad 
Juni  19 Grad 
Juli  23 Grad 
August  24 Grad 
September  20 Grad 
Oktober  16 Grad 
November  10 Grad 
Dezember  4 Grad